Sächsischer Landesverband der Bergmanns-, Hütten- und Knappenvereine e. V. 

Bergbautradition Sachsen

Absage aller Bergparaden des SLV in der Vorweihnachtszeit 2021 (UPDATE)

Glück auf allen Mitgliedsvereinen!

UPDATE vom 22. November 2021
Auch heute gingen uns wieder zwei Absagen zu: Die Bergparaden Aue und Stollberg wurden schriftlich abgesagt.
Am heutigen Tag trat die Sächsische Corona-Notfall-Verordnung vom 19. November 2021 in Kraft.
Laut dieser Verordnung ist es ab sofort nicht mehr möglich Bergparaden durchzuführen.
Ohne weitere offizielle Absagen abzuwarten, bitte ich hiermit alle betreffenden Vereine, die reservierten Busse bzw. andere gemietete Fahrzeuge sofort zu stornieren. Damit sollen unnötige Kosten und Schaden für unsere Vereine und unseren Verband abgewendet werden.

Wie ihr sicherlich schon aus den Medien entnommen habt, bestätige ich hiermit die Meldung auch von Seiten des Vorstandes, dass die Bergparade Chemnitz, abgesagt wurde. Wir wurden darüber heute (12.11.2021) Mittag telefonisch und heute Nachmittag per E-Mail informiert.
In den Medien wurde auch über die Absage der Bergparade Dresden geschrieben. Auch aus Dresden liegt inzwischen eine offizielle Absage vor.

Die Paraden in Oelsnitz/E. und Zwickau sind am 16.11.2021 abgesagt worden.
Die Parade in Thum wurde am 18.11.2021 abgesagt.
Die Abschlußparade in Annaberg-Buchholz wurde am 19.11.2021 abgesagt.
Deshalb folgende Bitte:

Storniert bitte die bereits bestellten Busse nach Chemnitz, Thum, Oelsnitz/E., Zwickau, Dresden und Annaberg-Buchholz.

Wir halten Euch über die weiteren Entwicklungen auf dem Laufenden.
Wir bitten um Verständnis, dass wir es nicht in der Hand haben, welcher Informationsweg schneller ist. Wir halten uns an die Vereinbarungen mit den Vertragspartnern.

Nur Informationen aus erster Hand sind für uns verbindlich.

Mit freundlichem Glück auf!

André Schraps

2. Geschäftsführer
Sächsischer Landesverband der Bergmanns-, Hütten- und Knappenvereine e.V.

(zuletzt akutalisiert 21. November 2021)

X