Bergbautradition Sachsen

Wir sind bereit - aber bleiben daheim"

“Wir sind bereit – aber bleiben daheim” – Ein Aufruf des Bergbautraditionsverein WISMUT

Auch dieses Jahr wird es leider keine Bergparaden geben, so traurig das auch ist. Gesundheit und Schutz gehen aber vor.
Deshalb möchten wir, der Bergbautraditionsverein (BTV) WISMUT in Absprache mit dem Vorstand des Sächsischen Landesverbandes der Bergmanns-, Hütten- und Knappenvereine (SLV) gemeinsam mit allen Freunden der bergmännischen Traditionspflege mit dieser Aktion ein Zeichen setzen und hoffen auf Unterstützung von Bergparadeteilnehmern aller Vereine des SLV.

Glück Auf! das heißt auch Rücksicht zu nehmen, zu verzichten und so auf alle zu achten! Keine Bergparaden, das ist unser Beitrag zur Pandemiebekämpfung.

Unsere Aktion: Schickt uns ein Bild von Euch im Habit, welches Ihr vor Eurem Zuhause, vor Eurer Stadt oder vor einen bergbaulichen Hintergrund aufnehmt. Macht Euch ein Schild, auf dem steht: Ich bin bereit – aber bleibe daheim! Zündet ein Licht an oder putzt Eure Schuhe auf den Foto. Euch fällt bestimmt noch viel mehr ein um in den Bildern Eure Bereitschaft zu zeigen. So sollen viele Bilder zusammenkommen und zeigen, dass wir für die Bergparaden bereit waren aber aus Rücksicht für alle zuhause bleiben. Wir halten zusammen, auch wenn keine Bergparaden stattfinden können. Wir sind da und wir nehmen Rücksicht in Verantwortung für alle.

Bitte informiert Eure Vereinsmitglieder über die Aktion. Wir möchten, das sich möglichst viele Vereinsmitglieder aller Vereine an der Aktion beteiligen und so viele Bilder zusammen kommen, so das bis zum 4. Advent eine große virtuelle Bergparade entsteht. Schreibt zu den Bildern Euren Namen und den Verein dazu, damit wir Euch auch richtig benennen.
Wir bekommen Unterstützung durch den Tourismusverband Erzgebirge und der Freien Presse die diese Aktion begleiten werden.

Ich danke Euch und wünsche Euch allen eine gute Zeit und bleibt alle schön gesund.

Bitte leitet diesen Aufruf an Eure Vereinsmitglieder und Freunde weiter, damit viele davon erfahren!!!
Ihr könnt uns Eure Fotos gern per E-Mail schicken an: andreas.roessel@bergbautraditionsverein-wismut.de

Glück Auf!

Andreas Rössel
Stellvertretender Vorsitzender und Leiter der Paradegruppe im
Bergbautraditionsverein Wismut

X